Alle Publikationen zu den Pflegestärkungsgesetzen können Sie über die Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit als PDF-Dokument herunterladen oder kostenlos in gedruckter Form bestellen (maximal 99 Exemplare pro Publikation).

Publikationen kostenlos bestellen

Kleine Abbildung der Broschüre: Praxisseiten Pflege - Das Fachangebot für die Pflegepraxis

Praxisseiten Pflege - Das Fachangebot für die Pflegepraxis

Umfang: 323 Seiten Stand: August 2016

Das Fachangebot zu den Neuerungen in der Pflege richtet sich an alle, die sich vor allem beruflich mit Pflege beschäftigen. Die erweiterte Version umfasst den Schnelleinstieg, die Themenseiten, die Praxisbeispiele, das Glossar, die gesetzlichen Grundlagen sowie einen umfangreichen Serviceteil.

Download als Einzelseiten

Kleine Abbildung des Info-Posters: So stärken wir die Pflege

Info-Poster „So stärken wir die Pflege“

Umfang: 5 Seiten Stand: September 2016

Mit den Pflegestärkungsgesetzen stellt die Bundesregierung die Versorgung pflegebedürftiger Menschen auf eine neue Grundlage. Das Poster gibt einen verständlichen Überblick darüber, warum, für wen und wie die Pflegversicherung ausgebaut und modernisiert wurde.

Kleine Abbildung der Broschüre: Die Pflegestärkungsgesetze – Das Wichtigste im Überblick

Die Pflegestärkungsgesetze – Das Wichtigste im Überblick

Umfang: 36 Seiten Stand: Mai 2016

Was hat sich durch die Pflegestärkungsgesetze geändert für Pflegebedürftige, was für deren Angehörige und Pflegekräfte? Diese Broschüre gibt Antworten und bietet Informationen rund um die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs.

Kleine Abbildung des Infoflyers für stationäre Einrichtungen

Infoflyer für stationäre Einrichtungen: Wie Sie die Nutzerinnen und Nutzer Ihrer Pflegeeinrichtung korrekt über die neuen Entgelte informieren

Umfang: 8 Seiten Stand: September 2016

Der Infoflyer richtet sich an Leitungen von stationären Pflegeeinrichtungen. Sie sind gesetzlich verpflichtet, ihre Bewohnerinnen und Bewohner über die neuen Entgelte ab dem 1.1.2017 zu informieren. Was dabei zu beachten ist, wird in der Arbeitshilfe schrittweise erklärt

Kleine Abbildung der Broschüre: Ratgeber zur Pflege – Alles, was Sie zur Pflege und zum neuen Pflegestärkungsgesetz wissen müssen.

Ratgeber zur Pflege – Alles, was Sie zur Pflege und zum neuen Pflegestärkungsgesetz wissen müssen.

Umfang: 146 Seiten Stand: Januar 2016

Die Broschüre bietet einen Überblick über die Leistungen der Pflegeversicherung und erklärt weitere wichtige gesetzliche Regelungen für die Pflege zu Hause, die Auswahl einer geeigneten Pflegeeinrichtung und die Beratungsmöglichkeiten.

Kleine Abbildung der Broschüre: Ratgeber Demenz

Broschüre „Ratgeber Demenz"

Umfang: 140 Seiten Stand: September 2016

Dieser Ratgeber informiert rund um die Pflege von Menschen mit Demenz, beantwortet häufige Fragen und stellt die Leistungen der Pflegeversicherung vor.

Kleine Abbildung der Broschüre: Die Pflegestärkungsgesetze – Alle Leistungen zum Nachschlagen

Die Pflegestärkungsgesetze – Alle Leistungen zum Nachschlagen

Umfang: 28 Seiten Stand: Dezember 2016

Die Broschüre gibt einen detaillierten Überblick über wichtige Leistungen der Pflegeversicherung. Dabei sind die Neuerungen aus dem Pflegestärkungsgesetz I hervorgehoben, um die konkreten Leistungsänderungen zu verdeutlichen.

Kleine Abbildung der Broschüre: Das Pflegestärkungsgesetz II - Der Weg zu einem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Das Pflegestärkungsgesetz II - Der Weg zu einem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Umfang: 8 Seiten Stand: März 2016

Der Flyer gibt einen Überblick über die nächsten Schritte auf dem Weg zu einem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff, der im Jahr 2017 eingeführt werden soll. Die Ziele und Inhalte des PSG II werden übersichtlich dargestellt.

Kleine Abbildung der Infografik: Infografik zum Pflegestärkungsgesetz II – Der Weg zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Infografik zum Pflegestärkungsgesetz II – Der Weg zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Umfang: 1 Seite Stand: August 2015

Die Infografik skizziert den Weg von der Erprobung des neuen Begutachtungssystems über den Gesetzgebungsprozess bis zur Anwendung der fünf neuen Pflegegrade.

Kleine Abbildung der Kampagenenmotive: Kampagnenmotive "Wir stärken die Pflege" als DIN A2-Poster

Kampagnenmotive "Wir stärken die Pflege" als DIN A2-Poster

Umfang: 6 Motive Stand: August 2015

Pflegebedürftige, Pflegekräfte und pflegende Angehörige: Die Informationskampagne zum Pflegestärkungsgesetz setzt echte Menschen aus dem deutschen Pflegealltag in Szene. Die sechs Kampagnenmotive sind jetzt als Poster im Format DIN A2 bestellbar.